Suche

Produktsuche

Polymer OH Serie

Hydroxyterminierte Polysiloxane in verschiedenen Viskositäten, Basispolymere für kondensationsvernetzende Silicone

  • Polymer OH 0.08

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 0.75

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 1

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 2

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 20

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 3.5

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 300

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 5

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.

  • Polymer OH 80

    Polymer OH sind Polydimethylsiloxane mit endständigen Silanolgruppen, die als Basispolymere in kondensationsvernetzenden Siliconelastomeren eingesetzt werden. Polymer OH wird in verschiedenen Viskositäten zwischen 80 und 400 000 mPas angeboten. Weitere Viskositäten sind auf Anfrage möglich. Es ist zu beachten, dass Polymer OH 0,08 als struktureller Inhibitor wirkt und daher zur Verzögerung der Aushärtung eingesetzt werden kann.