Suche

Produktsuche

Protectosil® SC 100

"Easy-To-Clean" Oberflächen auf porösen mineralischen Untergründen

Anwendungsbereich

Produkteigenschaften Gelbliche, leicht trübe Flüssigkeit Wasserbasiert und frei von flüchtigen organischen Substanzen (VOC) Flammpunkt > 90 °C pH-Wert (1:1 in Wasser): 4 frostempfindlich Protectosil® SC 30, Protectosil®SC 60 und Protectosil® SC 100 sind geeignet zur Erzeugung von leicht zu reinigenden Oberflächen auf porösen, mineralischen Baustoffen behandelte Fassaden bleiben länger sauber und lassen sich leichter reinigen verzögern den Bewuchs von Fassaden mit Mikroorganismen vermeiden unschöne dunkle Wasserablaufspuren bei Regen zeichnen sich durch eine hohe Reaktivität und Alkalibeständigkeit aus bilden farblose Imprägnierungen bilden wasserdampfoffene hydro- und oleophobe Imprägnierungen zeigen keine Bildung klebriger Siliconharzfilme schaffen sehr gute Abperleffekte gegen Wasser und Öle auf saugfähigen mineralischen Baustoffen werden anwendungsfertig geliefert und müssen nicht verdünnt werden können mit demineralisiertem Wasser weiter verdünnt werden Protectosil® SC 30, Protectosil® SC 60 und Protectosil® SC 100 können als „easy-to-clean“- Imprägnierungen auf vielen porösen, mineralischen Baustoffen verwendet werden, z. B. Kalksandsteinmauerwerk Sandsteinmauerwerk Klinkermauerwerk Beton Ziegel Marmor und Granit (nur rauhe Oberflächen und max. Protectosil® SC 30 zu verwenden).